AG 60plus

AG60plAG60 plus „Unsere Position in der SPD!“

Selbstbewusstsein und Engagement, das zeichnet die Älteren in der Volkspartei SPD aus.

Die heute über 60jährigen sind voller Vitalität, beweglich und lebensfroh. Sie haben sich in der SPD Arbeitsgemeinschaft 60plus zusammengeschlossen, nicht zuletzt, um ihre Interessen innerhalb der Partei wie auch nach außen selber zu formulieren und aus eigener Kraft zu vertreten. Die SPD Arbeitsgemeinschaft 60plus setzt sich ein für eine Korrektur überholter Altersbilder. Initiative und Leistungskraft, Gesundheit und Lebensfreude enden nicht im Ruhestand. Die Freiheit von beruflicher Verpflichtung schafft erst den Freiraum für neue Aktivitäten.

Die Alten wollen am öffentlichen Leben teilhaben, sie lassen sich nicht (mehr) ausgrenzen. Das ist gut so. Denn die ganze Gesellschaft braucht die Produktivität und Kreativität, die Erfahrung und die Phantasie ihrer älteren Mitbürger; d.h. sie setzt sich nicht nur für die eigene Generation ein. Gesucht wird gleichfalls das Bündnis mit anderen Gruppen und der jüngeren Generation.

Mitwirken bedeutet in der SPD AG 60plus, dass alle, die es möchten tatsächlich mitmachen.

 

WeihrauchVorsitzender AG60 plus Horst Weirauch

Telefon: (0203) 444 337 oder (0160) 804 555 2
E-Mail: h.weirauch[at]spd-meiderich.de